Blogtour "David White: Trügerisches Verlangen" Tag 2

Mittwoch, Oktober 12, 2016

 


Ich weiß, die letzte Blogtour ist noch nicht so lange her und hier kommt auch schon die nächste. Wieder ein Fantasyroman, aber diesmal hat es nichts mit der Unterwasserwelt zu tun und hat ein ganz anderes Setting. In "David White: Trügerisches Verlangen" geht es eher um das schlagen von Schlachten, Rache und Liebe.

Hier noch einmal der Klappentext:
»Mein Großvater, ein Geweihter, hat Folgendes gesagt: Das Verlangen ist der Trieb deiner Entscheidungen, doch du musst wachsam sein, damit es dich nicht ins Verderben führt. Verstehst du die Worte?« Inmitten der grünen Idylle seines Zuhauses, dem Spiralenreich, muss David als kleiner Junge Grausames miterleben. Sein Vater wird von Barbaren ermordet. Vom Gedanken an Rache bestimmt, wächst David zu einem Soldaten heran, der das Schwert zu schwingen weiß wie kaum ein anderer. Doch als der Tag der Vergeltung immer näher rückt, scheint er sich ausgerechnet selbst im Weg zu stehen. Er verliebt sich Herz über Kopf in die schöne Laelia und gerät schon bald in ein blutiges Ränkespiel um Macht, Besitztümer und Liebe. Aber wer hält dabei tatsächlich die Fäden in der Hand? Und kann David überhaupt noch gewinnen? Der turbulente Auftakt einer Fantasy-Saga.

Auf dem Blog Bücherlesen.com konntet ihr gestern schon einiges über das Buch erfahren und deshalb geht es bei mir heute auch nicht um den Inhalt sonders viel eher um die beiden Protagonisten David und Laelia und ihr Beziehung zueinander.


David White ist unser Protagonist der Story, aus dessen Sicht erzählt wird.
Er stammt aus dem Spiralenreich (Über die Völker Spiralen und Elaten erfahrt ihr morgen alles nötige auf dem Blog Elchi´s World of Books) und hat seinen Vater im Alter von 8 Jahren an den Krieg verloren. Daraufhin nimmt ihn der König des Spiralenreiches ihn bei sich auf, da er selber einen Sohn in dem Alter hat namens Paul. Paul und David werden zu engen Freunden und David wird zu einem der besten Soldaten am Hofe.
Da David aus recht einfachen Verhältnissen stammt gibt er dieses Denken auch weiterhin nicht auf, was nicht bedeuten soll, dass David dumm ist, ganz im Gegenteil er ist wirklich schlau, aber er kommt gut mit dem einfachen Volk zurecht und legt auch nicht besonders viel Wert auf die Etikette.


Laelia gehört zum Volke der Elaten und hat eine ganz andere Kultur, weswegen sich das denken von ihr und David ab und zu schon sehr unterscheidet.
Mein erster Eindruck von ihr war eher, dass sie mir unnahbar vor kam. Das kann aber auch an den Umständen gelegen haben wie David und seine Kameraden das erste Mal im Reich der Elaten begrüßt werden, wo David Laelia zum ersten Mal sieht. Laelia ist nämlich eigentlich eine ganz liebe Person, weswegen ich auch ihre Verlobung mit dem Herrscher der Elaten nicht so ganz verstanden habe. Außerdem merkt man, dass sie ihren Verlobten nicht zu lieben scheint. Das Aussehen der Elaten erinnert, genau wie einige ihrer Verhaltensweisen und Traditionen, sehr an die Elfen bzw. Elben aus anderen Büchern. Daher vielleicht auch am Anfang mein Eindruck von Unnahbarkeit bei Laelia.


David und Laelia stammen aus 2 völlig verschiedenen Völkern, die lange nichts miteinander zu tun hatten, also müsste die Kluft der beiden doch riesig sein. Das ist sie auch und doch verlieben die beiden sich sehr schnell ineinander. Immer wenn sie heimlich sich wegstehlen können versuchen die beiden sich zutreffen, was nicht nur durch Laelias Verlobung mit dem Herrscher der Elaten ein großes Problem darstellt.
Die Beziehung der beiden muss also so einige Probleme meistern.


Ich hoffe ich konnte euch genug über die Charaktere erzählen ohne zu spoilern, möchte euch schießlich nicht die Story vermiesen. Jetzt wünsche ich noch Viel Spaß bei den anderen Bloggern. ;)


Tag 1 (11.10.16)

Tag 2 (12.10.16)
Hier bei mir

Tag 3 (13.10.16)

Tag 4 (14.10.16)

Tag 5 (15.10.16)

Tag 6 (16.10.16)
Gewinnerbakanntgabe auf allen Blogs







Um einen der Gewinne abzustauben beantwortet doch bitte folgende Gewinnspielfrage unten in den Kommentaren:




 Teilnahmebedingungen:
~ Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. 
   Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des  
   Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.

~ Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. 

~ Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.

~ Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.

~ Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.

~ Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 

~ Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.

~ Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

~ Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 

~ Das Gewinnspiel endet am 15.10.2016 um 23:59 Uhr.



Kommentare :

  1. GuMo ;)

    vielen lieben dank für den kleinen aber informativen Einblick der beiden Hauptprotagonisten ^^

    zu deiner Frage :

    da ich selbst noch net das Buch gelesen hab aber durch deine kleine Vorstellung es raus lesen konnte denke ich mal

    lernen sich David u Laelia sich kennen als David mit seinen Kameraden das erste mal im Elaten Königreich ankommen ! (hoffe das ich demnächst mehr über dieses Kennenlernen erfahre)

    liebe grüße aus dem regnerischen Duisburg

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen :-)
    Sie haben sich beide zum ersten mal im Reich der Elaten getroffen!

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    David und Laelia haben sich zum ersten mal im Reich der Elaten gesehen

    Lg, Maike Rieck

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    sie haben sich zum ersten mal im Reich der Elaten gesehen.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    danke für den Beitrag! Sie haben sich im Reich der Elaten zum ersten Mal gesehen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  6. P.S. Ich würde gerne für Preis 2 und 3 in den Lostopf hüpfen :)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Jenny,

    David und Laelia haben sich zum ersten mal im Reich der Elaten gesehen.

    Danke für den tollen Beitrag :)

    Würde sehr gerne für Preis 2 & 3 teilnehmen :)

    Liebe Grüße Michelle
    scinnys@hotmail.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare, ob es nun Verbesserungsvorschläge, Lob oder etwas anderes ist was euch auf der Seele lastet, immer her damit =)

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove