Blogtour Ankündigung


Corinna Bach: Bodyguard - Spezialauftrag Liebe

Montag, Juni 08, 2015






Titel: Bodyguard - Spezialauftrag Liebe
Autorin: Corinna Bach
Genre: Contemporary
Seitenzahl: ca. 300
Verlag: Sieben Verlag
Erschienen am: 24. April 2014
Preis: 12,99€ (E-book) und 18,90€ (Gebunden)
Meine Wertung: 3 Blumen


Inhalt

Als Personenschützer und gelegentlicher Türsteher exquisiter Clubs ist Ruben Benning hocherfreut, als ihm ein äußerst lukrativer Bodyguard-Job angeboten wird. Darüber hinaus verspricht die Sache, einfach zu werden. Doch als sich herausstellt, dass sein Klient niemand anderes als der arrogante, reiche Niklas Sauter ist, verfliegt die Freude schnell. Ruben und Niklas kennen sich – und ihre erste Begegnung war alles andere als ein Vergnügen. Ruben nimmt den Auftrag dennoch an und erkennt bald, dass Niklas seine Homosexualität verdrängt.
Niklas ist wenig begeistert, einen Babysitter auf den Hals gehetzt zu bekommen, der zudem noch in der Lage ist, seine tiefsten Geheimnisse zu erkennen.
Doch bevor die beiden ihre Situation auch nur ansatzweise überdenken können, überschlagen sich die Ereignisse und Niklas gerät in Lebensgefahr.

Erster Satz
Niklas fühlte, wie ihm allmählich der Schweiß ausbrach, doch er ließ das Haus nicht aus den Augen.


Meine Meinung

An sich eine wirklich schön geschriebene Geschichte und auch wenn sich einer der Protagonisten, Niklas, anfangs total mies verhält wird man ihn auch relativ schnell lieb gewinnen.
Man findet sich schnell in die Geschichte hinein und fühlt sich wohl.
Allerdings hätte die Story meiner Meinung nach an einigen Stellen etwas temporeicher sein können, da ich jemand bin der schnell und eine Menge Spannung am besten fast das ganze Buch über braucht. Das war mir hier etwas zu wenig. Auch wenn es vor allem am Schluss nochmal richtig an Tempo zu legt.
Im Großen und ganzen konnte man den Handlungen der Charaktere gut folgen, nur an einer Stelle habe ich mich etwas über Ruben aufgeregt, denn statt um Hilfe zu bitten, mach er es natürlich wie es ein Held tun würde und geht allein ins Versteck der Bösewichter, um seinen Angebeteten zu retten, statt wenigstens vorher mal jemanden anzurufen, naja den Fehler gesteht er sich später wenigstens ein.
Aber ansonsten eine ganz nette Geschichte.


Wertung

3 von 5 Blumen
Autorenporträt

Corinna Bach ist eins der Pseudonyme der Autorin Brunhilde Witthaut. Die 1962 geborene Sekretärin fand erst spät zum Schreiben und begann mit historischen Romanen. Im Zuge ihrer Recherchen entdeckte sie ihre Liebe zur homosexuellen Literatur und schreibt als Laurent Bach Krimis mit südfranzösischem Schauplatz. Ihren Helden, den Privatdetektiv Claude Bocquillon, liebt sie heiß und innig.
Ihr Faible für Paris und den Montmartre hat sie zudem zu einem Young Adult Werk inspiriert, der zusammen mit einem weiteren Jugendroman von ihrer Agentur vertreten wird.
Brunhilde Witthaut wohnt in Westfalen, hat drei erwachsene Kinder, sitzt gern hinter ihrem Mann auf dem Motorrad und paddelt auch schon mal im Kajak. Doch am liebsten macht sie Recherche-Urlaub in Frankreich.
(Quelle: http://www.sieben-verlag.de/buecher/Bodyguard___Spezialauftrag__Liebe/)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über Kommentare, ob es nun Verbesserungsvorschläge, Lob oder etwas anderes ist was euch auf der Seele lastet, immer her damit =)

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove