Blogtour Ankündigung


[HB] Max Bentow: Der Federmann

Freitag, November 27, 2015






Titel: Der Federmann
Reihe: Ein Fall für Nils Trojan (Band 1)
Autor: Max Bentow
Genre: Psychothriller
Seitenzahl: 416
Erschienen am: 21. Januar 2013
Preis: 7,99€ (E-book) und 8,99€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4 Blumen            



Inhalt

Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines Mordes gerufen wird, erwartet ihn eine grausame Inszenierung: Der jungen Frau wurden die Haare abgeschnitten, ein zerfetzter Vogel ist auf ihrem Körper platziert. Trojan und sein Team sind entsetzt, doch noch während sie die ersten Ermittlungen einleiten, ereignet sich ein zweiter Mord: Wieder hatte das Opfer lange blonde Haare, und wieder hinterlässt der Federmann einen makabren Gruß in Gestalt eines toten Vogels. Unterstützt von der Psychologin Jana Michels macht sich Trojan an die Lösung des Falls – und befindet sich unvermittelt auf einer Reise in die tiefsten Abgründe einer kranken Seele.
Meine Meinung



Der erste Teil mit Nils Trojan, wo immer mehr Frauen Leiche auftauchen, deren Augen ausgestochen sind, Haare fehlen und bei denen ein Toter Vogel gefunden wird.  Man fragt sich nur was für ein kranker Mensch kann so etwas tun. 

Besonders spannend fand ich an dem Buch, dass kurz bevor das Opfer umgebracht wird, man das Opfer auch kurz kennen lernt und die letzten Stunden miterlebt. Man hat fast bei jedem Opfer gehofft, dass diejenige überlebt, leider war das nie der Fall.

An manchen Stellen hat mir zwar ein wenig die Action gefehlt, aber das waren eigentlich immer nur wirklich kurze Passagen wo mir so ein Gefühl begegnet ist. Ab und zu wurde ich als Leser vom Autor auch auf eine falsche Fährte gelockt und man dachte sich, das ist doch der Mörder und dann stellt sich heraus, das der Mann unschuldig ist. Ich liebe es wenn man mitfiebern kann, wer der Mörder ist und man nicht so leicht drauf kommt oder sich seine Vermutung dann doch als Falsch heraus stellt. 

Und wie das meistens so bei Büchern ist, zum Schluss wird es nochmal richtig spannend als auch Nils Trojan eine Drohung bekommt und seine Therapeutin entführt wird, zu der er Gefühle entwickelt hat.

Und zum Schluss noch eine Kleinigkeit zum Sprecher Axel Milberg. Also ich finde er hat wirklich eine angenehme Stimme, der man gern zuhört wenn sie Geschichten erzählt. Zu meinem Lieblingssprecher reicht es aber dann doch nicht. 

Wertung

4 Blumen

Weitere Bände der Nils Trojan Reihe:
Band 1: Der Federmann
Band 2: Die Puppenmacherin
Band 3: Die Totentänzerin
Band 4: Das Hexenmädchen
Band 5: Das Dornenkind


Autorenporträt

Max Bentow wurde 1966 in Berlin geboren. Nach seinem Schauspielstudium war er an verschiedenen Bühnen als Schauspieler tätig. Für seine Arbeit als Dramatiker wurde er mit zahlreichen renommierten Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Mit den fünf bisher erschienenen Kriminalromanen um den Berliner Kommissar Nils Trojan gelang Max Bentow ein großer Erfolg, alle Bücher standen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über Kommentare, ob es nun Verbesserungsvorschläge, Lob oder etwas anderes ist was euch auf der Seele lastet, immer her damit =)

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove