Motto Challenge 2016

Mittwoch, Dezember 23, 2015

Neustart 2016 

Ich nehme dieses Jahr mal an dieser tollen Challenge bei Weltenwanderer teil und ich bin schon sehr gespannt.

Die Regeln:
  • Erstellt bitte einen Challengeseite, wenn ihr einen Blog habt und haltet sie aktuell
  • Es gibt jeden Monat ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt (vorzugsweise vom SuB ;) )
  • Pro Buch, das zum Motto zählt, gibt es einen Punkt (ab 150 Seiten)
  • Dieses Jahr zählen auch Hörbücher (Laufzeit Minimum 1 Stunde)
  • Denkt bitte dran, mir immer Ende des Monats selbständig die Anzahl der gelesenen Motto-Bücher mitzuteilen mit Angabe eures Blogs! Ich werde nächstes Jahr nicht mehr die einzelnen Blogs anschreiben, wenn mir was fehlt - das ist einfach zu zeitaufwendig! (entweder hier auf der Challengeseite oder in der FB-Gruppe)
  • Rezensionen sind keine Pflicht!
  • Es gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher

 Motto Januar: Men at work
Bücher, die von männlichen Autoren geschrieben wurden..

geplant sind...
"Die Wanifen" von Rene Anour ×
"Prinz der Dunkelheit" von Mark Lawrence ×
"Der Weg des Schwertes" von Chris Bradford ×
"Hörst du den Tod" von Andreas Götz
"Der Abschiedsstein" von Tad Williams (Hörbuch)
"Das Lied der Dunkelheit" Peter V. Brett (Hörbuch) ×


Motto Februar: Fasching
 Diesen Monat sollt ihr euch bunte Cover vornehmen, bzw. welche, die mindestens drei Farben beinhalten - schwarz und weiß gilt nicht als Farbe ;)

geplant sind...
"Love & Lies - Alles ist erlaubt" von Molly McAdams
(Farben: Rot, Gelb und Pink)
"Seelenspur" von Nicole Henser
(Farben: Rot/Orange, blau, gold und Grün/Graue Töne) 
"Echte Biester" von Carl Hiaasen
(Farben: Gelb, Rot und Grün) 
"Fractured Souls" von Alana Ankh
(Farben: Braun, Gelb, orange, rot)

Das Motto für März heißt: Ostereier suchen
Im März zählen Bücher, die sich schon länger zwischen vielen anderen verstecken und die jetzt auch endlich mal entdeckt werden wollen: also Bücher, die in eurem Regal schon Staub ansetzen bzw. auf jeden Fall noch VOR 2016 auf euren SuB gewandert sind.
Da werdet ihr sicher das ein oder andere "Überraschungsei" finden :D
geplant sind...
"Kings & Fools - Verdammtes Königreich" von Natalie Matt und Silas Matthes ×
"Liebe verletzt" von Rebecca Donovan
"Venetian Vampires - Kinder der Dunkelheit" von Gabriele Ketterl ×
"Rabenschatten 2 - Der Herr des Turmes" von Anthony Ryan ×
"Schlusstakt" von Arno Strobel
"Und morgen du" von Stefan Ahnem (Hörbuch) 

 Das Motto für April heißt: Fremdgehen
Jeder von uns hat doch sicher ein bestimmtes Lieblingsgenre, das wir bevorzugt lesen - manche haben auch mehrere und deshalb: 

---> legt für den April bitte EIN Lieblingsgenre von euch fest, das ihr am häufigsten lest (und seid dabei ehrlich zu euch :D ). Es zählen dann im April nur die Bücher, die NICHT zu eurem gewählten Lieblingsgenre gehören. Ich hoffe, damit gebt ihr auch mal anderen Büchern eine Chance, die vielleicht schon länger auf dem SuB warten!

Auch hier gilt natürlich wieder: ab 150 Seiten  
Bei mir wäre das dann wohl Fantasy.
geplant sind...
Thriller: "Codename Tesseract" von Tom Wood ×
Roman: "Royal Passion" von Geneva Lee ×
Historischer Roman: "Im Herzen der Koralleninsel" von Inez Corbi  ×
Contemporary: "Fleckenteufel und Drachnetöter" von Leann Porter
Contemporary: "Heart in Heat" von T. Stern 
  
 Das Motto für Mai heißt: Heldinnen
 Es zählen alle Bücher, in denen die Hauptperson weiblich ist.

gepant sind...
"Royal Passion" von Geneva Lee
"Aprikosenküsse" von Claudia Winter



 Das Motto für Juni heißt: Deutsche Autoren
 In diesem Monat zählen alle Bücher, die von deutschen/deutschsprachigen Autoren oder Autorinnen geschrieben wurden.

geplant sind...
"Ein Hauch von Schicksal" von Lara Wegner
"Ellin" von Christine Millmann
"Golden Boy" von Jona Dreyer



 Das Motto für Juli heißt: Reihen
Es zählt alles was kein Einzelband ist, also alles ab Dilogien und was mehr als 200 Seiten hat.

geplant sind...
"Codename: Teseract" von Tom Wood ×
Alpha Trine von Lexi Ander
 
 Das Motto für August heißt: Fernweh
Es zählen alle Bücher, deren Handlung nicht in Deutschland spielt und die mehr als 150 Seiten haben. Es gelten auch Fantasywelten. 

geplant sind... 
"Vielleicht mag ich dich morgen" von Mhairi McFarlane
"Schattenreiter" von Marc Turner ×
"Demonica - ungestillte Leidenschaft" von Larissa Ione
"Geisterküsse" von Diana Wintermeer
"Die Legende von Oasis" von Janine Tallot ×
"Der Engelsturm" von Tad Williams ×


 
 Das Motto für September heißt: Dicke Dinger
Es zählen alle Bücher, mit min. 500 Seiten oder Hörbücher mit wenigstens 10 Stunden laufzeit.
Bei ebooks wird die Seitenzahl des TBs oder des HCs genommen. 

geplant sind... 
"Askir" von Richard Schwartz ×
"Schattenreiter" von Marc Turner ×
"Der Engelsturm" von Tad Williams


Das Motto für Oktober heißt: Nervenkitzel
Da es im Oktober ja schon mit großen Schritten auf Halloween zugeht und der Herbst für stürmische und düstere Tage steht, zählen hier Bücher, die mit Spannung und Grusel zu tun haben. Das Motto ist ausgeweitet auf: Krimis, jegliche Thriller, Gruselbücher, Schauerromane, Horror - Vampire, Post/Apokalypsen bzw. düstere Dystopien oder auch düstere Fantasy und Märchen im Erwachsenen oder Jugendbuchbereich. 
Wie immer ab 150 Seiten ;)

geplant ist...
"Der Weg in die Schatten" von Brent Weeks




Kommentare :

  1. Hey! Freut mich, dass du noch mitmachst ;)
    Einsteigen kann man bei der Challenge eh immer, ist also kein Problem. Dann wünsch ich dir ganz viel Spaß! ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hi!

    Mir fehlen für die Motto Challenge noch deine Bücher vom Mai - falls du welche zum Motto gelesen hast ;)
    Die Bücher vom Juni bräuchte ich bitte bis zum 3.7., weil ich dann gerne einen Post zum Zwischenstand vorbereiten möchte. Er wird dann am 9. Juli online gehen.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hi! Sagst du mir noch wegen den Juli Büchern Bescheid, bitte? ;)

    LG Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Na, hast du von den Wälzern was geschafft? Sag mir doch bitte noch Bescheid ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare, ob es nun Verbesserungsvorschläge, Lob oder etwas anderes ist was euch auf der Seele lastet, immer her damit =)

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove